Webinar- Zellstoff, Papier und Fasern

Dienstleistungen und Forschungskooperationen im Bereich der Mikro- und Nanocharakterisierung von Materialien stehen seit jeher im Fokus des FELMI-ZFE Graz.  Mit einer Reihe von Webinaren möchten wir fortan eine noch engere, branchenspezifische Vernetzung mit unseren Partnerinnen und Partnern erreichen. Zielgerichtete Veranstaltungen sollen die Möglichkeit bieten, kritische Themenbereiche auszuloten, innovative Lösungsansätze zu diskutieren und einen niederschwelligen Zugang zu Forschungskooperationen zu schaffen. Kurzvorstellungen unserer Untersuchungsmöglichkeiten im Bereich korrelativer, bildgebender und spektroskopischer Verfahren sollen Ihnen Eindrücke für Ihre Anwendungen vermitteln und zur Zusammenarbeit anregen. Wir freuen uns, Sie zu [...]

Mehr erfahren >>

Webinar-Energiematerialien

Dienstleistungen und Forschungskooperationen im Bereich der Mikro- und Nanocharakterisierung von Materialien stehen seit jeher im Fokus des FELMI-ZFE Graz. Mit einer Reihe von Webinaren möchten wir fortan eine noch engere, Branchen-spezifische Vernetzung mit unseren Partnern erreichen. Zielgerichtete Veranstaltungen sollen die Möglichkeit bieten, kritische Themenbereiche auszuloten, innovative Lösungsansätze zu diskutieren und einen niederschwelligen Zugang zu Forschungskooperationen zu schaffen. Kurzvorstellungen unserer Untersuchungsmöglichkeiten im Bereich korrelativer, bildgebender und spektroskopischer Verfahren sollen Ihnen Eindrücke für Ihre Anwendungen vermitteln und zur Zusammenarbeit anregen. Wir freuen uns Sie zu unserem Juni-Webinar [...]

Mehr erfahren >>

Performance Report

Performance Reports from 1999 to 2020          2019-2020             2017-2018            2015-2016         2012-2013-2014      2009-20210-2011            2007-2008            2005-2006            2003-2004             2001-2002           1999-2000  

Mehr erfahren >>

Trainingschool – Ultramicrotomy

The registration phase for “Training School Ultramicrotomy 2022” is closed now. We are happy to already announce the date  for “Training School Ultramicrotomy 2023”: Save the new date: 16.05.-18.05.2023 Registration is welcome until 04/30/2023. Preliminary Programme Registration The best microscope in the world gives poor results if the preparation is lousy. Ultramicrotomy is a widely adopted and versatile technique which can be utilized to prepare samples for a range of characterization methods. Our highly trained and experienced specialists provide insights into the preparation of soft [...]

Mehr erfahren >>

STUPM-Stelle

STUPM-Stelle am Institut für Elektronenmikroskopie und Nanoanalytik   1 Stelle eines studentischen Projektmitarbeiters bzw. einer studentischen Projektmitarbeiterin (STUPM) für 6 Monate, 10 Stunden/Woche, voraussichtlich ab 1. Mai 2022, am Institut für Elektronenmikroskopie und Nanoanalytik.   Aufgabe: Test einer neuen Labor- und Organisationssoftware in unterschiedlichen Abteilungen des Instituts im Rahmen des Projektes LAB LOG 2.0   Gewünschte Qualifikationen: Sie sind Studentin oder Student eines technischen oder naturwissenschaftlichen Studiums. Sie bringen die Fähigkeit zur Zusammenarbeit in einem Team mit. Sie haben Freude und Ambition beim Arbeiten mit [...]

Mehr erfahren >>

(Fast) perfekt gefälscht?

Napoleons „Lettre de Reddition“ unter dem Mikroskop Anfang des Jahres 2021 wurde das FELMI-ZFE-Graz vom Steiermärkischen Landesarchiv mit der Bitte um unterstützende Untersuchungen an einem mutmaßlichen Autograf Napoleons I. – die sog. Lettre de Reddition – aus dem Jahre 1815 kontaktiert. Da das Blatt in einen Bucheinband eingeklebt war, sollten vorerst am Schreib- und Beschreibstoff berührungslose Prüftechnologien angewendet werden, um eine allfällige Authentizität des Stückes zu belegen. Weiterführend zu einem bereits angefertigten hoch aufgelösten Digitalisat wurden das mutmaßliche Napoleon-Autograf sowie einige weitere Referenzproben mittels eines [...]

Mehr erfahren >>

WKO Styria research scholarship was awarded to Jakob Hinum-Wagner from FELMI-ZFE

WKO Styria research scholarship was awarded to Jakob Hinum-Wagner from FELMI-ZFE Each year, the Austrian Federal Economic Chamber Styria (Wirtschaftskammer Österreich, WKO) is awarding 20 research scholarships for diploma/master’s theses, that address issues of particular relevance to the Styrian economy. From a short list of more than 100 submissions from all Styrian universities and research facilities, a 10-members expert jury awarded Jakob Hinum-Wagner from the FELMI-ZFE for his exceptional master thesis. His work, under the supervision of Prof. Dr. Harald Plank and Dr. Robert Winkler, [...]

Mehr erfahren >>

One of the Winner is !

Das ZFE nutzt Elektronenmikroskopie für die Augenheilkunde, konkret zur Charakterisierung von Laser-Schäden an künstlichen Linsen. Diese Schäden treten gehäuft bei Nachfolgeoperationen beim Grauen Star auf. Die Analysen des ZFE sind ein erster Schritt zur Verbesserung des Materials von Intraokularlinsen und der Lasertechnologie.

Mehr erfahren >>

Jetzt mitvoten!

Der ACR-Innovationspreis zeichnet Innovationen aus, die KMU in gemeinsamen Forschungsprojekten mit ACR-Institute entwickelt haben. Insgesamt werden drei Innovationspreise vergeben. Wer die Preise gewinnt, bestimmen eine Fachjury und das Publikumsvoting zu gleichen Teilen. Entscheiden Sie also mit, welche Projekte die Auszeichnung erhalten sollen und stimmen Sie bis 10.10.2021 ab. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden am 19. Oktober bekannt gegeben.

Mehr erfahren >>

Vitual FE-Summit

July 6-8, 2021 Dr. Armin Zankel gives a talk at the Zeiss Virtual FE-SEM Summit on Wednesday, 7th July 2021. He speaks about many examples of modern Correlative Microscopy (CM) using the system RISE (Raman Imaging and Scanning Electron Microscopy) combined with Energy-Dispersive X-ray Spectroscopy (EDX). Here is the link to the Zeiss Virtual FE-SEM Summit: zeiss.com/microscopy/fesem-summit

Mehr erfahren >>