Zellstoff, Papier und Fasern – Elektronenmikroskopische und chemisch-analytische Methoden der Materialanalyse

Dienstleistungen und Forschungskooperationen im Bereich der Mikro- und Nanocharakterisierung von Materialien stehen seit jeher im Fokus des FELMI-ZFE Graz.  Mit einer Reihe von Webinaren möchten wir fortan eine noch engere, branchenspezifische Vernetzung mit unseren Partnerinnen und Partnern erreichen. Zielgerichtete Veranstaltungen sollen die Möglichkeit bieten, kritische Themenbereiche auszuloten, innovative Lösungsansätze zu diskutieren und einen niederschwelligen Zugang zu Forschungskooperationen zu schaffen. Kurzvorstellungen unserer Untersuchungsmöglichkeiten im Bereich korrelativer, bildgebender und spektroskopischer Verfahren sollen Ihnen Eindrücke für Ihre Anwendungen vermitteln und zur Zusammenarbeit anregen.

Wir freuen uns, Sie zu unserem Juli-Webinar für den Bereich der Zellstoff, Papier und Fasern einzuladen! Diesmal geht es um elektronenmikroskopische und spektroskopische Verfahren zur Materialanalyse. Diese umfassen in situ-Untersuchungen, 3D-Methoden, korrelative Mikroskopie und großflächige Untersuchungen bis in den cm-Bereich.

WANN: Donnerstag, 14. Juli 2022, 16:00 – 16:45 (CEST = UTC +2; Vienna, Munich, Rome, Paris)

WO:  via Webex (…der Einladungslink wird Ihnen  zugesendet…)

Die Teilnahme ist kostenfrei !

Bei Interesse senden Sie bitte ein Email an webinar@felmi-zfe.at oder mittels Formular (siehe unten) anmelden.

 

Was machen wir / How we can help you

Ihre Ansprechpersonen / Your Contact Details

DI Dr. Armin Zankel

armin.zankel@felmi-zfe.at

Registrieren bitte bis 13. Juli 2022 unter:

Lass dieses Feld leer